Fliesenmosaik auf unsere Terrasse 
Neue Aussicht
Im Mai 2020 haben wir uns entschieden unsere Aussicht auf unserer kleinen Terrasse etwas zu verbessern. Leider versperren uns die Dächer der Nachbarn den uneingeschränkten Blick auf die Bergstraße und den Odenwald.
Da wussten wir Abhilfe.
Auf Grund der erforderlichen  Wetter- und Witterungsbeständigkeit entschieden wir uns für farbige Fliesen als Ausgangsmaterial für unser Mosaik.
Am Anfang stand wie immer der Entwurf und die Farbauswahl.
20200521_143345.jpg
20200521_125428.jpg
Für eine leichtere Bearbeitung und den späteren Transport wurde das Mosaik in drei Segmente unterteilt und die Fliesenstücke auf Armierungsnetz geklebt.
20200521_163345.jpg
20200523_175833.jpg
20200530_205346.jpg
20200610_172407.jpg
Anschließend konnte mit der eigentlichen Installation begonnen werden. Erst jetzt sieht man, wie gut die einzelnen Segmente zusammenpassen. 
20200617_124616.jpg
20200617_165336.jpg
20200620_182331.jpg
Nach dem Verfugen und Reinigen erstrahlt endlich das fertige Mosaik in seinem vollen Glanz!
CIMG0005.JPG
CIMG0006.JPG
20200621_162434-Kopieren(1).jpg
20200621_162357.jpg
Zum krönenden Abschluss erhält das Mosaik noch eine LED Lichtleiste, deren Farbe angepasst werden kann.
Um die dazugehörigen Kabel besser verstecken und vor Feuchtigkeit schützen zu können, haben wir noch eine wetterfeste Kabelbox angefertigt, die ebenfalls mit einem passenden Mosaik versehen wurde.
20200703_222536.jpg
20200703_214006.jpg
20200704_171810.jpg
20200705_161341.jpg
20200708_161429.jpg
20200708_161518.jpg